Wollreste -rübis & Stübis weg

4 Abende

5., 12., 19., 26. September 2022

18-20 Uhr

 

Infos und Anmeldung: Textilwerk Winterthur

Wer strickt kennt sie - diese kleinen oder grösseren Wollreste, die sich nur bedingt oder gar nicht in ein neues Projekt integrieren lassen wollen. 

Mit verschiednen Techniken fertigen wir daraus plastische Kleinode. Niemand braucht dafür stricken oder häkeln zu können! Zusammen mit Draht verarbeiten wir die Wolle zu Projekten eurer Wahl - zu einer Brosche, Haarschmuck, einem Bild oder einem Kunstwerk. 

Zwischen den Kursdaten wird ein selbständiges Arbeiten zu Hause vorausgesetzt; Zeit je nach individueller Projektgrösse. 


Glasperlenstickerei

3 Abende: 

10., 17., 24. Oktober 2022

18-20 Uhr 

 

Infos und Anmeldung: Textilwerk Winterthur

Mit Stiftperlen aus Glas sticken wir selbst entworfene Aufnäher, mit denen sich Kleidungsstücke stilvoll aufpeppen lassen. Die Arbeit benötigt ein wenig Zeit, und so fallen zwischen den Kursabenden je nach Projekt kleinere oder grössere Hausaufgaben an. 


krüll - Papier gerollt

3 Nachmittage: 

4., 11., 18., November 2022

14-16 Uhr

 

Infos und Anmeldung: Textilwerk Winterthur

Kleine Schätze wollen gut aufgehoben sein. Sei es der erste Milchzahn, die Haarlocke einer liebgewonnen Person oder sonst ein kleines Andenken von irgendwem oder irgendwo. 

Mit dünnen Goldschnitt-Papierstreifen statten wir kleine Dosen mit der Krüll-Technik aus und betten die wertvollen Gegenstände kunstvoll und filigran ein. 

Je nach Projekt werden zwischen den Kursdaten kleinere oder grössere "Heimarbeiten" anfallen.


Dreikönigskrone - selbstgemacht

2. oder 9. Dezember 2022

9-11 Uhr

 

Infos und Anmeldung: Textilwerk Winterthur

Für einen wahrhaft königlichen Auftritt am 6. Januar darf es schon ein wenig mehr sein als eine 0815-Wegwerfkrone. 

In einem zweistündigen Kurs basteln wir anhand von drei Modellen aus Dresdner Pappe (ornamentaler Goldkarton) eine eigene Krone. Je nach Pflege hält sie über Jahre und lässt sich durch weitere Elemente ergänzen, zum Beispiel mit den Techniken aus dem Restewolle-Kurs. 

 


Dreikönigskrone- Generationenkurs

2. oder 9. Dezember 2022

14-16 Uhr

 

Infos und Anmeldung: Textilwerk Winterthur

Wie kann man bei Kindern die zappelige Weihnachts- Vorfreude in geordnete Bahnen lenken?

Zum Beispiel mit einem ruhigen, konzentrierten Bastelnachmittag mit Grosi oder Opa, Götti oder Gotte, Papi oder Mami. 

Das Resultat: eine wirklich exklusive Konigskrone, die der Trägerin oder dem Träger am 6. Januar wahrhafte Autorität verleiht. 

In einem zweistündigen Kurs basteln wir anhand von drei Modellen aus Dresdner Pappe (ornamentaler Goldkarton) eine eigene Krone. Je nach Pflege hält sie über Jahre und lässt sich durch weitere Elemente ergänzen, zum Beispiel mit den Techniken aus dem Restewolle-Kurs.